Outlet ist nicht gleich Schrott!

Haben sie auch schon einmal in einem Outlet eingekauft? Wissen sie, was ein Outlet ist? Also im deutschen Sprachgebrauch bedeutet Outlet: „eine Verkaufsstelle, in der Waren aus nicht mehr aktuellen Kollektionen, B-Ware, Rückläufer des Handels oder Ware aus Überproduktionen zu in der Regel günstigeren Preisen angeboten werden“ (Quelle: Wikipedia).

Soweit, so gut. Ich betreibe unter anderem selber einen Outlet und kämpfe immer wieder gegen das Vorurteil: Outlet gleich Schrott, demzufolge bitte spottbillig! Weit gefehlt! Mein Outlet ist ein hübscher kleiner Laden in einer charmanten barocken Altstadt.

IMG_3567

In besagtem Laden verkaufe ich keine Secondhand-Ware (auch ein Irrglaube, der in vielen Köpfen festsitzt) und ich bin auch kein Marktstand in Italien, wo auf Gedeih und Verderben gehandelt wird, was das Zeug hält!

IMG_3566

Ich bin immer wieder überrascht, wie unsorgfältig manche Leute mit der Ware in einem Outlet umgehen – verglichen mit der Ware im „regulären“ Geschäft. Da meine Ware weder dreckig noch defekt in den Outlet kommt, ärgert mich dieses Verhalten immer aufs Neue, zumal ich darauf achte, dass unsere Outlet genauso gepflegt und bewirtschaftet wird, wie jedes andere Geschäft.

IMG_3570

IMG_3569

Warum es aber trotzdem immer wieder Leute gibt, die das Wort Outlet als Freikarte zu unanständigem Verhalten und unendlichen Preisdiskussionen sehen, will mir einfach nicht in den Kopf. Ich war auch schon in anderen Outlets – zugegeben, manche machen echt einen ungepflegten Eindruck. Aber es wäre mir tatsächlich noch nie in den Sinn gekommen, mit der Verkäuferin über den Preis zu lamentieren oder die Ware in Frage zu stellen. Entweder gefällt mir etwas und ich finde den Preis ok. Oder es gefällt mir eben nicht und es ist mir zu teuer. Punkt! Darüber zu lamentieren, dass der Pulli aber doch eigentlich kratzt und die Farbe auch nicht ganz die gewünschte ist, nur um den Preis zu drücken, kann doch wohl nicht wahr sein. Das würde ja bedeuten, dass der Pulli bei einem tieferen Preis nicht mehr kratzt und sich demzufolge sogar die Farbe verändert. Hä? Entweder bin ich etwas begriffsstutzig, oder diese Art von Kunden wollen mich veräppeln…

IMG_3568

Ein Kleid von Roberto Cavalli bleibt auch im Outlet ein Kleid von Roberto Cavalli. Das Leopardenmuster bleibt auch auf dem Weg von der Boutique in den Outlet ein Leopardenmuster und wird nicht zum Flokatiteppich. Und wenn das Kleid schon um 40% reduziert ist und einen verkürzten Ärmel hat, dann wird der Ärmel auch bei einer Reduktion um 50% nicht länger. Eigentlich ganz einfach, oder!? Zum Glück ist das für die Mehrheit der Leute verständlich, sonst wäre ich schon lange von einer Brücke gesprungen. Dass aber manche unverbesserlichen Schnäppchenjäger sich ein Hobby daraus machen, Verkäuferinnen gerade in besagten Outlets in den Wahnsinn zu treiben, grenzt manchmal echt nur noch an unendliche Frechheit! Ach ja, und da fällt mir noch ein: Der Satz „Ich will mit dem Chef sprechen!“ nützt beim Preis null und gar nix. Den Preis hat nämlich der Chef aus gutem Grund selber gemacht!

Ich ziehe den Hut vor allen, die Tag für Tag mit Geduld und Anstand diese Geschäfte betreiben und am Leben erhalten – würde ich jeden Tag da stehen, ich wäre vermutlich schon mehr als einmal wegen Tätlichkeit von der Polizei abgeführt worden!

 

6 Gedanken zu „Outlet ist nicht gleich Schrott!

  1. Ich hätte nicht gedacht, dass es so unverschämte Leute gibt, die sich im Outlet so benehmen und zu allem hin noch über den Preis verhandeln wollen! Wahrscheinlich deshalb, weil mir sowas nie in den Sinn kommen würde! Ich liebe beide Geschäfte ❤️ das Cristina’s und das dazugehörige Outlet. Es hat so tolle, schöne, coole… Kleider und Accessoires und ich werde IMMER fündig 😊 auch die Beratung ist 1A, was will man mehr 😍 Schön, dass Du diese Boutiquen ins Leben gerufen hast 😘

    Liken

  2. Alle wollen Markenartikel aber am liebsten nichts dafür bezahlen… Schade eigentlich, denn besagter Laden hat tolle Qualität zu unschlagbaren Preisen. Nur weiter so und auf die Anhänger des „Geiz ist geil“ kannst Du gut und gerne verzichten.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s