Andropause

Manche wissen vielleicht, was dieses Wort bedeutet. Ich wusste es bis vor kurzem nicht und habe mich darüber deshalb umso köstlicher amüsiert. Die Andropause ist nicht die Pause eines Androiden. Nein! Es ist das männliche Pendant zur weiblichen Menopause. Also die männlichen Wechseljahre. Ja, ihr lieben Männer – die gibt es! Auch wenn ihr das oft nicht wahrhaben wollt. Im Internet findet man so nette Umschreibungen wie:

In diesem Lebensabschnitt, also dem natürlichen Alterungsprozess, treten häufig kritische psychosoziale Belastungen auf. –> Das ist der Moment, in welchem die Männer auf einmal unbedingt einen Porsche fahren oder wieder die Harley aus der Garage nehmen müssen.

Die durchschnittliche sexuelle Aktivität ist rückläufig. –> Wie man weiss, haben Männer Probleme damit, dies zuzugeben. Also ist das der kritische Punkt, an welchem nicht selten die ebenso alternde Ehefrau dafür verantwortlich gemacht wird und kurzerhand durch eine junge Nachfolgerin ersetzt wird.

Das Nachlassen der psychischen und physischen Leistungsfähigkeit, Schlafstörungen, Herzklopfen sowie eine Abnahme der Potenz gehören zu den typischen Symptomen. –> Es ist nicht ratsam, einen Mann danach zu fragen. Es wird kaum einer zu finden sein, der das freiwillig zugeben würde. Deswegen folgen in dieser Zeit des öfteren mal ärztliche Untersuchungen, um nach nicht vorhanden Krankheiten zu forschen. Schliesslich müssen all diese unangenehmen Erscheinungen einen männlichen Grund haben – und das sind ganz bestimmt nicht die Wechseljahre.

Und seit ich diesen Ausdruck gehört habe, lache ich mich jedesmal kaputt, wenn ein Mann mittleren Alters über seinen Porsche spricht, vom Ausflug mit der Harley erzählt oder sein Herzrasen als Vorstufe eines Infarktes diagnostiziert. Ja, ihr lieben Männer – fertig gelacht über Frauen mit Wechseljahrbeschwerden. Es ist inzwischen mit einem Namen benannt, der erst noch lustig klingt. Andropause! Ich weiss nicht, ob das Wort vom deutschen „anders“ abstammt, aber passen würde es doch: Mann fährt auf einmal ein anderes Auto, hat eine andere Frau, will andere Klamotten, hat andere Pläne und erfindet sich auf einmal ganz neu und anders. Eben andro…..ohne Pause! Ziemlich einfach – wir Frauen wechseln, die Männer ändern. Dass ich auch nicht früher schon darauf gekommen bin…

40 Gedanken zu „Andropause

  1. Stimmt, ich sehe in teuren Cabrios fast immer ältere Männer herumdüsen..Erstens können sie sich das dann..also finanziell..leisten und zweitens brauchen sie vielleicht den Kick?
    Und daheim lassen sie sich dann, entweder von der gleichaltrigen(verständnisvollen) Ehefrau, oder wahlweise der neuen jungen (gierigen) Freundin die sonnenverbrannte Halbglatze und den steifen Nacken eincremen..!!

    Gefällt 1 Person

  2. Wieder mal richtig lustig unf zum Teil zutreffend.Aber mal was Androres,nur weil Ich meine Cati wirder zusammenbaue habe ICH noch lange nicht die Wechseljahre und was die Damen betrifft??Also Ich habe genügend da Heim und Die will Ich auch gar nicht wechseln,wer weiss was Ich dann für einen Feger bekomme….

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo,
    den Symptome nach ist die Andropause das, was man bisher als „Midlife crisis“ bezeichnet hat.
    Vor einiger Zeit wurde doch auch herausgefunden, dass Männer ebenfalls ihre „Tage“ bekommen.
    Gruß
    Grace

    Gefällt 1 Person

  4. lach… das kommt bestimmt von „anders“, weil plötzlich alles anders ist…nur ER scheint es nicht zu bemerken…
    neues Rasierwasser, neue Frisur, Haartransplantationen und und und
    um eines beneide ich die Männer in der Andropause, lustiges Wort, ja, sie haben nicht diese Schwitzattacken…;)

    Gefällt 1 Person

      • Das kenne ich nicht, ich kenne es nur, dass manche eben immer schwitzen von Jugend an, oder eher gar nicht…
        Hach…gut, dass wir nicht die einzigen mit Schwitzattacken gestraften Menschen auf diesem Planeten sind 😉

        Gefällt mir

  5. Auf den Porsche habe ich vorerst noch verzichtet. Habe mir stattdessen einen 4 1/2 Jahre alten spanischen Terrier, konkreter einen Ratonero Bodeguero Andaluz zugelegt, um mit ihm gemeinsam die Andropause durchzustehen ;-)!

    Liebe Grüße von
    Nachos Leinenhalter Achim

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s