Supertalent?

Im deutschen Privatfernsehen läuft ein Format, welches sich Supertalent nennt. Per Definition ist ein Supertalent jemand, der eine bestimmte große Fähigkeit von Geburt an besitzt, ohne diese besonders erlernt oder trainiert zu haben. Manche nennen diese Menschen auch gerne „Wunderkinder“.
Nun ja: Was sich da an Kreaturen bei diesem Fernsehformat aber versammelt, hat ganz offensichtlich rein gar nichts mit Talent zu tun. Ich habe einmal einen Abend lang diesen selbsternannten Talenten zugeschaut und mich gefragt, ob es wirklich so viele Menschen geben kann, die irgendwo eine Wette verloren haben müssen. Anders kann ich mir nicht erklären, warum man sich öffentlich auf diese Weise zum Affen machen müsste. Das müssen verlorene Wetten sein. Oder aber der akute Mangel an der mindesten Intelligenz, die man sich von einem Zweibeiner erhofft.

Da wabbeln dicke, nackte Männer mit ihren Bäuchen über die Bühne und nennen es Tanzen; zahnlose Typen rammen sich Nägel durch die Haut; gruselige Omas marschieren mit der Faschingskapelle auf und eine ziemlich überforderte Jury fragt sich, ob irgendwo ein Wegweiser mit der Beschriftung „Alle Vollidioten hier lang“ steht. Ein Spektakel, welches an Peinlichkeiten kaum zu überbieten ist. Aber mit Supertalent hat es null und nichts zu tun. Äussert selten verirrt sich einmal ein gesangliches oder musisches Wesen auf die Bühne, welches zumindest nicht total talentfrei ist. Aber das sind tatsächlich die Ausnahmen. Und dann frage ich mich, warum der Mensch sich diese Formate antut. Geht es darum, sich nach einem solchen Fernsehabend absolut talentiert zu fühlen, weil man diese Peinlichkeiten allemal noch selber toppen könnte? Oder macht Fremdschämen auf dem heimischen Sofa einfach Spass? Mir sind diese Formate ein Rätsel…

26 Gedanken zu „Supertalent?

  1. Na ja…..ich habe es ewig nicht gesehen, und wenn dann auch jeweils nur kurz um „mitreden“ zu können….aber damals war es so das diese Menschen noch keine Supertalente waren, sondern sich erst darum bewerben DAS eine Supertalent zu werden…

    Wie all die Shows auf dem Sender wurde es immer mehr inszeniert und ich denke das jeder dort von vornherein seine Rolle „spielt“….denn soooo….ähm….sagen wir talentfrei und sooooo….nun ja….dümmlich….kann wohl kaum jemand sein….

    „Die größten Schweizer Talente“ scheint das Pendant dazu zu sein – das wiederum schaue ich hin und wieder gern, ist es doch um einiges niveauvoller und nicht so überzogen….

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s