Wisst ihr …

… dass es unfassbar viele Arten gibt, sich zu bewegen. Jetzt, wenn der Radius eingeschränkt wird und viele in ihren Wohnungen gestrandet sind, wird die Bewegung spärlicher, was aber der Gesundheit nicht gerade gut tut. Wenn man nämlich nur noch rumsitzt oder -liegt, dann kann das zu Kreislaufproblemen und weiterführenden Erkrankungen führen. Das wollen wir ja alle nicht, oder? Wir haben genug zu tun mit diesem dämlichen Corona-Vieh!

Für alle, die nun denken „die kann gut reden, die kann ja ums Haus rennen“ …; es gibt ganz einfach Kreislaufförderer:

Während ihr in der Küche den Kaffee kocht oder den Apfel rüstet, schlüpft aus den Hausschuhen und wippt 30 mal vom Fuss auf die Zehen und wieder auf den Fuss. Rauf und runter … rauf und runter!!! Wenn ihr das nicht mehr könnt, dann vergesst nicht, eure Füsse beim Sitzen immer wieder zu bewegen. Kreisen oder Fuss rauf und runter, rauf und runter … das kurbelt auch den Kreislauf an!

Die einfachste Fitness überhaupt ist, wenn ihr ein dickes Buch oder eine stabile Kiste ins Wohnzimmer vor den Fernseher legt und euch so lange wie möglich hoch und wieder runter bewegt. Mal mit dem rechten Bein zuerst, dann mit dem linken Bein. Muskelkater am anderen Tag ist ein gutes Zeichen!

Ich habe viele dieser Gratistipps bei unzähligen Krankenhausaufenthalten gelernt und zum Glück nicht vergessen. Egal wie klein die Wohnung ist, es gibt keinen Grund, den Körper einrosten zu lassen!

Und am besten geht all das mit Musik – wer Lust hat, kann ja auch total schräg dazu singen – hört ja keiner … und sonst ist es auch egal … das lockert nämlich gleichzeitig noch das Zwerchfell. Vergesst euch ob all dem Coronawahn nicht … ihr werdet noch gebraucht. Also schön mit den Füssen wackeln und … ach ja: Regelmässig die Pobacken anspannen und wieder lösen … das funktioniert auch!

Bleibt gesund! 🙂

3 Gedanken zu „Wisst ihr …

  1. Und wenn der Göttergatte als völliger Tanzlegastheniker mit der einjährigen Tochter plötzlich zu Musikvideos anfängt zu tanzen, werden die Lachmuskeln von Mama auch noch trainiert… Und lachen tut uns doch immer gut 😉

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Eveline Lanz Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s