Trotz! Stampf! Grummel! Fluch!

Ich bin beruhigt: Ich werde NIE erwachsen, und das ist gut so. Wer will schon weise, geduldig, verständnisvoll und überlegt durchs ganze Leben gehen? Ich nicht! Ich stelle mir das sogar extrem langweilig vor. Und weil ich das Kind in mir auch mit fast 50 Jahren immer mit mir rumtrage, gibt es natürlich Situationen, an welchen es äusserst ausgeprägt zum Vorschein kommt. Manchmal stosse ich auf Lacher, manchmal auf totales Unverständnis. Aber auch das macht nichts – ich habe schliesslich nicht den Anspruch, dass die ganze Welt mich verstehen muss. Nö! Weiterlesen