Voller Briefkasten

Die Adventszeit steht bevor und das bedeutet, dass der Briefkasten täglich voll und voller wird. Die Bettelbriefe gehören wieder zum postalischen Alltag. In der Zeit, wenn die Nächte kalt und lang und die Wohnzimmer mit Kerzen erleuchtet sind, gehen den Menschen offenbar die Herzen schneller auf. Und damit auch die Brieftaschen! Das mag ja schon sein und manche besonderen Aktionen zu jener Zeit finde ich sogar gut – wie beispielsweise die Aktion „Jeder Rappen zählt (JRZ)“, welche in der Schweiz im Dezember von Radio/TV SRF durchgeführt wird. Bei den Bettelbriefen habe ich aber so meine Probleme. Weiterlesen

Nervig oder kreativ

Ich höre mir heute – mit zwei erwachsenen Kindern – die Geschichten der jungen Mütter mit ihren Kleinkindern an und schmunzle dabei. Warum? Weil ich das alles auch erlebt habe. Und weil ich die gescheiten Sätze derjenigen, die damals die nötige Distanz hatten, verfluchte. Jetzt gehöre ich zu jenen mit der nötigen Distanz. Wie schön! Weiterlesen