Urteile nicht…

…über andere Menschen, bevor Du sie nicht selber kennst!

Kennt ihr den Satz: „Die soll ganz schlimm sein, hab ich gehört.“ ? Oder jenen: „Man hört nur schlechtes über den.“ ?

Ich hasse diese Sätze – ja, ich hasse sie. Nicht nur, weil ich sie im Bezug auf mich oft genug selber erfahren habe, sondern weil ich sie auch sonst nicht mag. Es gibt Menschen, die ich echt cool finde, von welchen aber behauptet wird, die seien total doof. Ich mache mir mein Bild gerne selber. Vom Hörensagen lernt man nämlich bekanntlich lügen. Am allermeisten verabscheue ich Menschen, welche über andere urteilen und sie selber noch nicht mal gesehen, geschweige denn gesprochen haben. Wie kann man dann solche Hetzen weitertragen? Das ist mir ein Rätsel. Im Extremfall gibt es sogar Fälle – auch prominente Fälle – welche solchen Hetzjagden zum Opfer fallen (beruflich oder privat), nur weil irgendwann mal jemand mit einer schlechten Aussage begonnen hat. Diese wird dann unendlich weitergestrickt und in die Welt getragen. In der Regel weiss man schlussendlich nicht einmal mehr, wo das Ganze einmal begonnen hat. Und noch viel weniger selten geht es dabei um Menschen, welche erfolgreich sind oder in der Öffentlichkeit stehen. Warum? Neid! Den muss man sich nämlich hart erarbeiten. Mitleid gibt es umsonst – Neid eben nicht.

Wer also über Unbekannte urteilt und hetzt, der sollte sich dabei überlegen, ob er der Person womöglich damit einen Gefallen tut. Denn über langweilige, uninteressante und erfolglose Menschen wird viel weniger gesprochen. Das ist nun mal so.

Fakt ist und bleibt aber: Wenn ich jemanden mag, ist mir relativ egal, ob der Rest der Welt das auch so sieht. Ich bilde mir gerne meine eigene Meinung. Und genauso wünsche ich es mir auch im Bezug auf mich. Urteilen soll nur, wer mich persönlich kennt. Alle anderen sollen einfach die Klappe halten. So einfach ist das !

37 Gedanken zu „Urteile nicht…

  1. Tja…wie soll ich’s sagen?Du hast den Nagel voll auf den Kopf getroffen.Auf Grund meiner Lebensweise und meiner Ideen die Ich in die Tat umzusetzen versuche bin das Dummgeschwätz gewohnt und mache mir einen RIESENSPASS darauss diesen Schwätzern vor den Kopf zu stossen oder Sie in der Öffendlichkeit blosszustellen.Volltreffer,LG Peter

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s