Brief an meinen Sohnemann

Lieber Sohnemann

Der Tag, an welchem Du geboren wurdest war der Tag, an dem für mich die Welt stillstand. Für einen kurzen Moment war es, als ob es nichts andere mehr gäbe, als Dich. Ich weiss noch, dass ich Dich neben mir im Spitalbett liegen hatte und einfach nur bestaunte. Ich schnupperte an Dir, studierte jeden Millimeter und konnte nicht fassen, dass dieses Wunder nun zu mir gehörte. Damals war mir auch noch nicht klar, dass Du mir über ein Jahr durchgehend schlaflose Nächte bereiten würdest. *lach* Aber auch das haben wir überlebt.
Inzwischen bist Du ein junger Mann geworden und ich frage mich, wo die letzten fast 23 Jahre geblieben sind. Es ist alles so unendlich schnell gegangen und es hat sich soviel verändert. Nur Du bist geblieben, wie Du schon bei der Geburt warst: Besonders! Du passt in keine Schublade, lässt Dich in keine Grenzen zwängen und bist nicht 08/15 – manchmal macht das Dein Leben kompliziert, aber im Grossen und Ganzen ist es eben vor allem eines: Besonders! Genauso wie Du – und das ist gut so!
Genau so wie Du bist, kenne ich Dich und liebe ich Dich!

Dich gibt es nur einmal und darauf bin ich stolz – der Sohnemann eben!

In Liebe

Mam

P.S.: Ja, ich weiss – Du kriechst nun in ein Loch und schämst Dich für diese Zeilen! 🙂 Ich hol Dich bei Gelegenheit wieder raus, wenn Gras über die Zeilen gewachsen ist.

23 Gedanken zu „Brief an meinen Sohnemann

  1. Wie schön – Glückwunsch zu diesem besonderen Menschen, der nicht 0815 ist ( würde bei der Mom auch nicht passen….nä 😉 ). Irgendwie sind Kinder doch immer etwas ganz besonderes…..zumindest für die Eltern…..schön das Ihr Euch gefunden habt 🙂 Greets to the son in the Loch 🙂

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s