Brief ans Christkind

Unsere Weihnachtstische sind vorbereitet, Baum geschmückt, Geschenke verpackt und … jetzt habe ich mir kurz Gedanken gemacht, wie wohl die Wunschbriefe sich im Lauf der Zeit verändert haben. Hier mein Fazit:

Früher:

Liebes Christkind
Ich wünsche mir zu Weihnachten nichts sehnlicher als ein Pony. Ich weiss, dass das ein grosser Wunsch ist und ich weiss auch nicht so recht, wo ich das Pferd unterstellen soll. Aber ich hätte halt so gerne eines.
Auch eine Puppe wäre toll. Eine, die man umziehen kann. Langes blondes Haar sollte sie haben und wunderschöne blaue Augen. Das wäre richtig cool! Und weil mein Bruder meine Farbstifte alle zerkaut hat, wünsche ich mir eine Schachtel neue Buntstifte.
Also, eigentlich freue ich mich über jedes Geschenk. Hauptsache, es sind keine Strumpfhosen die beissen!
Lieber Gruss und dankeschön!

Heute:

#christkind #geschenk #starwars #DVD #iPhone #Nintendo #geld #egal #hauptsache #gross  #schicken #thx

Und weil meine Kinder schon erwachsen sind, hier nun meine Gretchenfrage an alle, die noch im Kinderweihnachtsstrudel drin sind:
Schreiben eure Kinder noch Wunschlisten oder Briefe ans Christkind?
Glauben die Kids von heute überhaupt noch ans Christkind?

Ich weiss nicht, wie lange ich dieses Märchen geglaubt habe – ich weiss nur, dass ich es toll fand. Und als das Geheimnis auf einmal gelüftet wurde, verschwand leider das Herzklopfen und das tolle Weihnachtsgefühl. Für diese Dinge möchte ich gerne noch einmal Kind sein!

33 Gedanken zu „Brief ans Christkind

  1. Ich fand es immer ganz furchtbar wenn der Weihnachtsmann irgendwo kam. Ich habe nie gerafft warum der Nikolaus an Heiligabend kommt und warum das Christkind nicht da ist. So eine Verwirrung! 😦 Ich mag nur das Christkind und das darf auch gern mit Rentierschlitten kommen

    Gefällt 1 Person

  2. Danke! Auch dir ein schönes Weihnachtsfest und vielen Dank für die vielen schönen, interessanten, anregenden, nachdenklichen, lustigen, spitzen und kritischen Beiträge, die immer sehr lesenswert waren! Ebenso möchte ich dir für die vielen tollen Kommentare auf Nachos Blog danken! Liebe Grüße, Achim und Nacho

    Gefällt 2 Personen

  3. Meine Mädels sind leider mittlerweile zu groß um noch an das Christkind zu glauben obwohl gerade die Große es immer noch gerne tun würde. Aber wir haben ja noch den Kleinen der mit seinen drei Jahren das Weihnachtsfest heuer erst so richtig erlebt. Und dass er noch ein paar Jahre daran glaubt, dafür werden wir schon sorgen 🙂

    Frohe Weihnachten!

    Gefällt 2 Personen

  4. Noch heute spuckt dein Bruder Regenbogen, weil er damals sämtliche Buntstifte zerkaut hat, oder?

    Die beißenden Strumpfhosen sind aber auch eine Erfindung gewesen…tsetsetse. Die hat bestimmt jener Unhold ertüftelt, der sich auch den kneifenden Hosenbund, den drückenden Schuh und den kratzigen Wollschal ausgedacht hat. Voll sadistisch!

    Gefällt 2 Personen

  5. Meine Tochter und ich sind wahre Weihnachtsromantiker… keiner von uns kauft Geschenke… wir wichteln und greifen damit dem alten Mann ein wenig unter die Arme. Ab heute gibt es ein Weihnachtsliedcrossover in Dauerschleife und jeder von uns hofft den Schlitten am Himmel doch mal zu sehen… ein Pony möchte keiner mehr, der Hund ist groß genug… bezaubernd heimelige Weihnachtsgrüße an dich und deine Familie vom Blumenmädchen ⭐

    Gefällt 3 Personen

  6. Ja……früher war mehr Lametta 😉 so richtig schön ist Weihnachten mit Kindern….aber auch als Erwachsene gelang es mir immer irgendwie mir den Zauber von Weihnachten hervor zu holen….na ja…..dieses Jahr ist es recht mühsam….und ich habe Angst vor den Festtagen….irgendwie….aber ich spüre, wie der Weihnachtszauber sich doch irgendwie den Weg in mein Bewusstsein und meine Seele bahnt…..let it in and create your own most comfortable X-Mas Feeling 🙂

    Gefällt 5 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s