Der Zaubersack

Meine allerbeste Hundefreundin kann zaubern – und das erst noch mit einem gängigen Rucksack.

Sie hat uns kürzlich ganz fix 3 Tage in Hamburg besucht und ist mit leichtem Gepäck gereist. Also, ich würde das sogar eher ohne Gepäck nennen. Das, was SIE dabei hatte, ist bei mir das Handgepäck. Ich war leicht irritiert. Sowas habe ich tatsächlich noch nie gesehen. Und insgeheim dachte ich natürlich, dass sie bestimmt die Hälfte vergessen hat. Nix da! Weit gefehlt. In diesem ganz normalen Rucksack (Stadtrucksack) war irgendwie soviel drinn, das konnte nicht mit rechten Dingen zugehen. Da waren

  • Ersatzschuhe
  • Pyjama
  • 2 T-Shirts
  • eine Regenjacke
  • eine Strickjacke
  • Socken
  • Unterhosen
  • eine Bluse
  • ein Nécessaire
  • ein iPad
  • ungefähr 4 Brillen
  • Brieftasche
  • Taschentücher

fein säuberlich zusammengerollt, und doch nicht zerknittert verstaut. Sowas habe ich echt noch nie gesehen. Ich bräuchte für all diese Sachen einen Koffer und vermutlich trotzdem noch mein Handgepäck.

Und wer nun denkt, dass es das schon war, der täuscht sich gewaltig. Die Gute hat nämlich in der Hansestadt für sich und den Sohnemann noch geshoppt und – Achtung, festhalten: Das hat sie alles auch noch in besagten Rucksack gepackt. Echt jetzt – ich bin überzeugt, dass dieses Teil ungefähr zehn geheime Tunnel und 335 Ecken haben muss, die ich nicht gesehen habe. So ähnlich wie ein unendliches Loch, in welchem alles verschwindet und bei Bedarf dann wieder zum Vorschein kommt. Ich habe bis heute keine logische Erklärung gefunden, wie sie das gemacht hat.

Ach ja: Habe ich schon erwähnt, dass sie gerade mal innerhalb einer Stunde beschlossen hat, uns in Hamburg zu besuchen – und in dieser Zeit hat sie auch gepackt und war reisefertig. Ich dachte ja immer, ich wäre gut. Sie ist besser!

6 Gedanken zu „Der Zaubersack

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s