Schreibpause

Ich lege in den nächsten Wochen eine Schreibpause ein – mein Nervenkostüm schreit nach einem Timeout.

Melde mich zurück, wenn meine Gedanken vielleicht mal wieder etwas weniger schwarz sind … bis dann!

Ich drücke euch 🙂

14 Gedanken zu „Schreibpause

  1. Vielleicht tut es dir gut zu wissen, dass es Menschen gibt, die besorgt immer wieder hier nachsehen und hoffen, endlich positive Nachrichten von dir lesen zu können.
    Ich bin in der Regel kommentierfaul und auf ein like drück ich auch nicht konsequent, aber ich drück weiterhin die Daumen.
    Alles Gute,
    Meermond

    Gefällt 1 Person

  2. Ruhe Dich aus, Liebes…..tu Dir gutes….sammle die Goldklümpchen die auch auf dem steinigen Weg zu finden sind…und finde zurück zu Deinem inneren Berater 😘 Du hast all das in Dir was Du brauchst und Du schaffst das! Das weiss ich! Und das wo Du selbst Dich ohn-mächtig fühlst darfst Du getrost abgeben 💜

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s