Schockverliebt!

So, ab sofort könnt ihr mich Grosi nennen! Ja, sie ist endlich da – die kleine Menschin, in die ich in null Komma nix schockverliebt bin 🙂

Unser Tochterkind und ihr Lebenspartner haben uns zu stolzen Grosseltern gemacht. Da haben wir täglich miterleben dürfen, wie das kleine Menschlein im Bauch unseres Tochterkindes herangewachsen ist … und alleine das war schon sehr besonders. Und nun hat sie – nach gefühlt Millionen Wochen im Bauch – den Weg auf diese Welt geschafft und hat damit auch in Sekundenschnelle einen grossen Platz in unseren Herzen eingenommen.

Ich kann euch ja sagen: Selber Kinder bekommen braucht weniger Nerven, als beim eigenen Tochterkind auf die Geburt des Enkelkindes zu warten. Unser Wohnzimmer hat eine Schneise vom Auf- und Ablaufen und die Tastatur des Laptops habe ich zum Glühen gebracht. Meine Güte … sowas von nervös … das gibts gar nicht!

Und nun haben wir heute das kleine süsse Wesen das erste mal in die Arme schliessen können und … schwupp … war sie in unserem Herz. Ich habe mich bestimmt wie eine total Bekloppte angehört mit meiner Piepsstimme (die ich notabene sonst nicht habe) und meinen „Jööööööh’s“ und „Ooooooh’s“ – die Kleine muss denken, dass da eine Irre zu Besuch war. Aber schliesslich muss sie sich an die schräge Grossmutter gleich mal gewöhnen. Es ist schier unglaublich, dass man sich einfach so von jetzt auf gleich in ein kleines Menschlein so verlieben kann. Schmeeeeeeeeelz ….

Es könnte also durchaus sein, dass die Modepraline zur Grosipraline mutiert und euch demnächst des Öfteren mit Babygeschichten drangsaliert … tja – ich bin verliebt! 🙂

26 Gedanken zu „Schockverliebt!

  1. Ganz herzlichen Glückwunsch…genau so war es bei mir…der Kleine vom Arm..zack ins Herz !
    Es ist definitiv anders als bei den eigenen Kindern die man bekommen hat. Ein Gefühl das nur jemand hat, der es erlebt. Unbeschreiblich eigentlich!

    Gefällt 1 Person

  2. Wie sehr ich mich für diesen Glücksmoment in eurem Leben freue!
    „Schockverliebtes Grosi“ – was für ein herrlicher Begriff!
    Alles Gute den stolzen Eltern, vor Stolz platzenden Grosseltern und natürlich dem neuen Erdenbürger.

    Gefällt mir

  3. Da kann ich Dir ganz gut nachfühlen habe ich doch bereits vor 10/8 Jahren dieses Naniglück erleben dürfen!
    Ich wünsche der jungen Familie und den stolzen Grosseltern nur das Beste und geniesst jede Minute mit der kleinen Prinzessin.. alles Liebe Juli🥂🍀💐🤱

    Gefällt 1 Person

  4. Ich freue mich unendlich für euch alle und natürlich auch auf die Grosi-Geschichten ♥️ Und so ganz nebenbei…ein bisschen irre bist Du ja schon 😂 Die Kleine kann sich also sehr auf ihr Grosi freuen, denn langweilig wird es ihr bei Dir bestimmt nie 😍
    Ich wünsche der kleinen Familie von ganzem Herzen alles Liebe und viel Freude an dem süß Engelchen ♥️

    Gefällt 1 Person

  5. Aaaaaach das ist so super-duper-ober-affen-genial-bonnefatzionastisch-Oberhammer-wunderbarst 🎉 jetzt ist es für alle greifbar…das kleine Menschlein…auch an dieser Stelle nochmals die aller❤️lichsten Glückwünsche für das Neugeborene als auch der ganzen Familie 💐 Gesundheit, Frohsinn, Glück und Zufriedenheit mögen treuer Begleiter sein auf diesem Lebensweg 🍾🥂🍀

    Gefällt 1 Person

  6. Ich freue mich schon auf viele tolle Grosi-Geschichten. Das Wort schockverliebt ist so typisch für deine Schreibweise. 😂 Alles gute euch allen, viel Freude mit dem Baby und herzlichen Glückwunsch.🥰🌷🍀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s